Jeder von uns kann seinen Teil dazu beitragen, die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen.
mimi & max ist mein Beitrag dazu.

Die Liebe zu Kindern, vereint mit diesem tiefen Gefühl, einen Fußabdruck für diese Welt zu hinterlassen, hat mimi & max entstehen lassen.
Nach meinem Burnout im Jahr 2019 wollte ich nicht mehr für Andere da sein, ich wollte endlich meinen großen Traum vom eigenen Geschäft und der Verwirklichung dessen leben. Meine Kinder sollten lernen, dass man aus jeder Krise gestärkt hervorkommen kann und dass es nicht wichtig ist, was war, sondern dass es wichtig ist, was jetzt gerade ist. Mein Burnout hat mir geholfen, zu erkennen, worauf es im Leben wirklich ankommt, nämlich auf meine Familie, auf die gemeinsame Zeit, die wir miteinander verbringen und wir seit dem, jeden Moment viel achtsamer und bewusster leben.
mimi & max steht nicht alleine für nachhaltige Babykleidung. mimi & max steht für so viel mehr. Für Werte, die ich weitergeben möchte. Für Gefühle, die dabei entstehen. Für ein neues Bewusstsein. Denn mit jedem Kauf nachhaltiger Babykleidung oder Spielzeuge ist einmal mehr ein Beitrag für faire Arbeitsbedingungen und unsere Natur geschehen.
Einmal mehr bewusste Kaufentscheidungen treffen, einmal mehr der Natur und zugleich Deinem Baby, Deinem Enkel- oder Patenkind etwas Gutes tun.

  

mimi & max steht für so viel mehr.